Einladung zum Dresden.MICE Branchentreff am 4.4.2019

ILLERHAUS lädt Event-Planer zum Networking ein

Am 4. April lädt Illerhaus Marketing Eventplaner zum MICE Branchentreff® ins prunkvolle Schloss Wackerbarth in Radebeul ein. Bei der anschließenden Study Tour bis 6. April 2019 stehen Planern in und um Dresden zahlreiche und vielfältige Locations zur Besichtigung zur Auswahl.

Wer schon einmal an einem Networking-Event von Illerhaus Marketing teilgenommen hat, weiß die Vorteile dieser effizienten Business-Veranstaltungen zu schätzen. Innerhalb kürzester Zeit kommen Eventplaner und Anbieter ins Gespräch um herauszufinden, ob ihr Gegenüber ein geeigneter Geschäftspartner für sie sein kann.

Daher startet auch der Dresden.MICE Branchentreff 2019 am 4. April mit einem professionell organisierten Speed-Networking.
Das Schloss Wackerbarth, Europas erstes Erlebnisweingut, bietet ein herausragendes Ambiente für den MICE Branchentreffs® by Illerhaus Marketing.

Das komplette Weingut steht den Profis aus der MICE-Branche für diesen Abend zur Verfügung. Bei schönem Wetter werden die Illerhaus-Gäste im Belvedere begrüßt. Das aktive Business Networking findet anschließend im Schloss-Saal des Schloss Wackerbarth statt. Nach einer Weinprobe in den Weinbergen – können die Gäste den Abend beim Dinner im Gewölbekeller ausklingen lassen. Eventplaner und Anbietern erleben den Abend gemeinsam und so bleibt ihnen während des gesamten MICE Branchentreffs® viel Zeit für Gespräche.

Produkte von Amazon.de

    An den darauffolgenden Tagen können Eventplaner die Stadt Dresden und ihre TOP Locations näher kennen lernen. In Kooperation mit der Dresden Marketing GmbH bietet Illerhaus Marketing den Planern eine außergewöhnliche und inspirierende Study Tour “Best MICE Places @ Dresden” an. Die Stadt hat neben ihren Sehenswürdigkeiten und der weltberühmten Altstadt so einiges für Eventplaner zu bieten: Eine starke Wirtschaft, eine exzellente Wissenschaft und Know-how vor allem in der Informations- und Kommunikationstechnologie und Mikroelektronik. Großkongresse mit bis zu 8.000 Teilnehmern sind hier keine Seltenheit.

    Eventplaner lieben die “Stadt der kurzen Wege” mit ihren so mannigfaltigen Locations wie Schlössern am Ufer der Elbe oder an Weinbergen, Museen und Kunstsammlungen, dem historischen Dampfschiff auf der Elbe, früheren Industriehallen oder barocken Festsälen.

    Jede dieser Locations hat ihren ganz speziellen Charme und davon können sich Eventplaner auf der Study Tour “Best MICE Places @ Dresden” selbst ein Bild machen. Auf dem Programm stehen an den beiden Tagen Highlights wie

    die Dachbar im Vienna House QF Hotel,
    das Taschenbergpalais Kempinski,
    die Staatliche Kunstsammlungen im Residenzschloss,
    die Gläserne Manufaktur von Volkswagen,
    das Hilton Dresden,
    das Hotel Westin Bellevue,
    das Hotel Pullman Newa Dresden
    und die Eventlocation Elbsegler

    Am Samstag, 6. April gegen 14 Uhr endet die eindrucksvolle Tour durch Elbflorenz. Was die Teilnehmer der Study Tour und des MICE Branchentreffs® ganz bestimmt mit nach Hause nehmen sind zahlreiche Inspirationen für die eigenen Veranstaltungen sowie viele neue wertvolle Kontakte und Erinnerungen.

    Keywords:mice; MICE Branchentreff by ILLERHAUS, Event-Planer, Events, Business-Networking, Event-Profis

    Powered by WPeMatico