Sonne für Münster an Bord

Produkte von Amazon.de

    (Mynewsdesk) Fehmarn-Bulli reist zur Techniker Beach Tour

    Fehmarn, 10. Mai 2019 – „Entweder es regnet oder die Glocken läuten“ heißt es in Münster bekanntermaßen. Dem wirkt die Sonneninsel Fehmarn ab Freitag, den 10. Mai mit der ersten Promotion-Tour im Fehmarn-Bulli und mit XXL-Liegestuhl entgegen. Ziel ist die Techniker Beach Tour in Münster (10.-12.05.) und in Düsseldorf (17.-19.05.). Der Tourismus-Service Fehmarn wirbt hier für den Tour-Stopp der Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften vom 02.-04. August auf der eigenen Insel.

    Mit der Techniker Beach Tour kehrt nach achtjähriger Pause ein Event-Highlight auf die Ostseeinsel Fehmarn zurück. Dies sieht der Tourismus-Service Fehmarn als perfekten Anlass für die erste Promotion-Tour mit dem neuen Fehmarn-Bulli – ein T2, Baujahr 1970, gebrandet im Fehmarn-Design, sowie dem gigantischen Fehmarn-Liegestuhl. So hat die Insel mit den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden Urlaubsflair direkt mit an Bord.

    „Wir wollen Inselfeeling in die Großstadt bringen und den Leuten Lust auf Fehmarnurlaub machen. Das Beach-Volleyball-Event auch mal unter der Sonne direkt am Meer zu erleben, hat seinen besonderen Reiz! An unserem Stand bekommt man einen kleinen Vorgeschmack auf das, was einen auf Fehmarn erwartet“, so Almut Wiemold, Marketingleitung des Tourismus-Service Fehmarn.

    Produkte von Amazon.de

      In Münster finden Besucher den Fehmarn-Stand aus Oldtimer und Mega-Liegestuhl direkt auf dem Eventgelände zwischen Catering und VIP-Lounge. Mit Sand unter den Füßen kann hier zurückgelehnt in Fehmarn-Liegestühlen gechillt, geschnackt und in Magazinen gestöbert werden. Damit der gefühlte Urlaubsmoment nicht in Vergessenheit gerät, gibt es ein Polaroid-Bild im Fehmarn-Look dazu. Wer will, kann auch im oder vor dem Fehmarn-Bulli posieren. „Die Verbindung zwischen Beach-Volleyball und Fehmarn ist offensichtlich. Sonne, Strand, Meer – all das braucht man für das perfekte Spiel. All das gibt es bei uns“, so Sina Schweyer, Marketingmitarbeiterin des Tourismus-Service Fehmarn.

      Der nächste Halt der Promotion-Tour ist Düsseldorf. Danach geht es zurück nach Fehmarn.

      Bild: Bulli-Promotion Techniker Beach Tour Münster © Tourismus-Service Fehmarn

      Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Tourismus-Service Fehmarn

      Keywords:event

      Powered by WPeMatico